Ein Vermächtnis der Eleganz ...

Mühelose Eleganz

Wahrzeichen Lage im Herzen von London City ...

Erleben Sie das ereignisvolle Leben ...

Spektakulär ...

Essen mit Freude ...

Lokale Temperatur
°C
Ortsdatum
24 Mai 2019
Ortszeit
20:06
Ort
London

EINE RESERVIERUNG MACHEN

REISEDATEN

ZIMMER (s)

Aktionscode

Umweltverantwortung

In The Montcalm at The Brewery London City bemühen wir uns um grüne Hotelpolitiken und setzen proaktiv Maßnahmen zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt für künftige Generationen um.
Wir erkennen die Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt und zielen darauf ab, ein zunehmend effizientes grünes und umweltfreundliches Hotel zu werden.
Wir bemühen uns, jegliche nachteiligen Auswirkungen infolge unseres Geschäfts zu minimieren.
Durch die Zusammenarbeit können wir dazu beitragen, dass ein saubereres und sichereres Umfeld geschaffen wird und wir die Umwelt bleibt für uns ein Schwerpunkt auf den wir uns konzentrieren.

Bei der Umsetzung unseres Engagements werden wir:

  • Umweltvorschriften umsetzen und proaktiv zukünftige Anforderungen und Pflichten angehen
  • Die natürlichen Ressourcen durch verantwortungsvollen Umgang mit Energie, Wasser und Material schonen, aber auch die von unseren Gästen erwartete Servicequalität erhalten
  • Leistung und Ziel überwachen um uns kontinuierlich zu verbessern, durch Wiederverwendung und Recycling in Bereichen wie Energieverbrauch, Reduzierung von Abfällen und Wasserverbrauch
  • Mit Lieferanten zusammenarbeiten, die über kompatible Richtlinien verfügen, um ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu bewältigen
  • Durch unser aktives Umweltteam sorgen wir dafür, dass unsere Bemühungen laufend überprüft, aktualisiert und allen Mitarbeitern mitgeteilt werden

Beispiele von täglichen Verfahren / Aktionen:

  • Recycling von, Papier, Karton, Glas, Kunststoff, Speiseöl, Tonerpatronen Leuchtstoffröhren

Energie sparen durch:

  • Überwachung des Gas- und Stromverbrauchs auf monatlicher Basis, mit jährlicher externer Prüfung.
  • Verwendung / Wiedereinbau bei der Sanierung von Niedrigenergie-Glühlampen
  • Einsatz von Bewegungsmeldern in Bereichen, in denen die Lichter nicht dauerhaft eingeschaltet werden müssen.
  • Key-Card-Steuerung in jedem Raum installiert, um Heizung, Beleuchtung und Klimaanlage zu kontrollieren, wenn der Raum nicht benutzt wird
  • Wiederverwendung von Handtücher auf Anfrage

Reduzierung von:

  • Wasserverbrauch durch laufende Installation von neuem Spülsystem in Toiletten
  • Abfallverpackung durch den Kauf von Schüttgut und Reinigungsmitteln
  • Abfallflaschen durch die Herstellung unseres eigenen Mineralwassers mit dem Vivreau-Abfüllsystem

Unsere bevorzugten Organisationen

Carbon TrustDie Mission des Carbon Trust ist es, den Umstieg auf eine kohlenstoffarme Wirtschaft zu beschleunigen, indem sie mit Organisationen zusammenarbeitet, um die CO2-Emissionen zu senken und kommerzielle Technologien mit niedrigem CO2-Ausstoß zu entwickeln.
Bevorzugte Lieferanten

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen streben wir proaktiv an, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren und sind unserer Aufgaben bewusst. Wir verwenden Lieferanten, die sich verpflichtet haben, Produkte verantwortungsvoll zu beliefern und sicherzustellen, dass durch nachhaltige Landwirtschaft die Bedürfnisse von morgen geschützt sind.

Vivreau Vivreau ist ein Netz-Wasser-Reinigungs-System, sodass alle unsere Wasserflaschen in unseren 141 Schlafzimmern und Tagungsräumen durch unsere hauseigenen wiederverwendbaren Flaschen zur Verfügung gestellt werden. Das System ermöglicht es uns, eine grenzenlose Versorgung mit stillem und kohlensäurehaltigem Wasser zu schaffen, ohne mehr Verschmutzung durch Abfallglas / Kunststoffverpackungen und Transport zu erzeugen.
Lion QualityDer Lion Quality Code of Practice wurde 1998 ins Leben gerufen, um die Rückverfolgbarkeit von Eiern mit einem "zu verbrauchen bis" -Datumstempel auf der Schale und Packungen zu verbessern, sowie auf der Farm- und Verpackungsstation Hygienekontrollen machen zu können. Der Status der britischen Eiproduktion gehört zu den sichersten der Welt, bestätigt in einem Bericht der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, der 2007 veröffentlicht wurde.
assured food standardsDas Red Tractor Scheme umfasst Huhn, Schweinefleisch, Lamm, Rindfleisch, Truthahn, Obst, Gemüse, Salat, Mehl, Zucker und Milchprodukte. Das Schema wird von einer gemeinnützigen Organisation verwaltet und prüft die Produktion nicht nur auf der Farmebene, sondern bis hin zur Packung. Dadurch wird sichergestellt, dass die Lebensmittelsicherheit und Hygienestandards sowie die Standards für den Tierschutz und die Umwelt erhalten bleiben.
marine stewardshipUnser Fischlieferant ist Mitglied des Marine Stewardship Council (MSC) - einer unabhängigen, gemeinnützigen Organisation, die eine nachhaltige Fischerei durch die Verwendung von Öko-Etiketten zur Identifizierung von Fischereiprodukten, die nach ihren Umweltstandards zertifiziert sind, fördert.
freedom foodZuchtfisch ist eng reguliert und arbeitet an der Verbesserung der Wohlstandsstandards für die Aquakulturindustrie.

Wenn Sie fortfahren, die Seite zu durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Um mehr über unsere Privatsphäre und Cookie-Politik zu erfahren, Klicken Sie hier. Cookies akzeptieren